Bauwerksprüfung nach DIN 1076

In einer Bauwerksprüfung werden Ingenieurbauwerke im Zuge von Straßen- und Verkehrswegen auf Grundlage der DIN 1076 erfasst, bewertet, aufgezeichnet und ausgewertet. Bauwerke die nach der DIN 1076 als solche erfasst werden, müssen alle sechs Jahre einer Haupt- und darauf folgend alle drei Jahre einer einfachen Prüfung unterzogen werden.

Wir bieten die Bauwerksprüfung nach DIN 1076 für kleine bis mittlere Brückenbauwerke an.